Endlich Winterzauber!
Endlich Winterzauber!

Merkmale des Niederösterreichischen Tourismus

In diesem Kapitel werden die wichtigsten Alleinstellungsmerkmale des Niederösterreichischen Tourismus anhand von statistischen Kennziffern in seiner Gesamheit analysiert. Dies erfolgt durch den Vergleich mit allen übrigen Bundesländern

Das statistische Material wurde zu Diagrammen verarbeitet, die ein anschauliches Bild über die Struktur des Tourismuslandes Niederösterreich geben. Ein Beispiel sehen sie im Bild unterhalb.

 

Verteilung der Übernachtungen auf Winterhalbjahr und Sommerhalbjahr 2008/09 nach Bundesländern. Niederösterreich hat einen relativ geringen Anteil der Wintersaison.

 

Der Tourismus in Niederösterreich unterscheidet sich von jenem der übrigen Bundesländer durch das Überwiegen der Inländerübernachtungen, die große Rolle der Kurorte, aber auch durch  spezifische Problemstellungen wie die Frage der saisonalen Ausweitung, der geringen Bettenauslastung oder der geringen Tourismusintensität.

Die Abbildung unten zeigt eine der zahlreichen Auswertungen der Tourismusstatistik nach der sogenannten Tourismusintensität, einer Kennziffer welche die gesamtwirtschaftliche Bedeutung des Tourismus aufzeigt. In diesem Band werden mehrere derartiger Kennziffern  aufgezeigt und ihre Berechnung und Interpretation besprochen. Die Auswertung der bestehenden Unterlagen der Statistik Austria stellt einen wichtigen Bereich dieser Publikation dar.

 

 

  • Sommertourismusland mit starkem Winteranteil
  • Die Frage der saisonalen  Verlängerung
  • Niederösterreich lebt vom Inländer Tourismus
  • Große Bedeutung der Kurorte, des
    Ausflugs- und Wirtschaftstourismus
  • Geringe Bettenauslastung
  • Das Bundesland mit der geringsten
    Tourismusintensität
  • Bettenangebot seit 1995 gleich hoch
  • Starke Zunahme im 3-5 Stern Bereich
    seit 1995
  • Konstante Übernachtungen seit 1990
  • Hoher Inländeranteil
  • Die Top 20 des  niederösterreichischen Übernachtungstourismus
  • Große Bedeutung des  niederösterreichischen Klimas

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klaus Arnold

Erstellt mit 1&1 MyWebsite Privat.