Endlich Winterzauber!
Endlich Winterzauber!

Mein Lebenslauf

Der Verfasser bei einem Vortrag in Mödling

Der Verfasser in Amaliendorf 2012

Foto: Klaus Arnold

 

 

STUDIUM UND AUSBILDUNG

1989 Habilitation aus Wirtschaftsgeographie an der WU Wien

1973 Doktorat Geographie und Geschichte an der Universität Wien

1962-1973 Studium Englisch, Geschichte und Geographie an der Univ. Wien

1960Wehrdienst Aufkl.Kp 6 in Imst, ObLt d.Res.

1958 Matura an der Stubenbastei

1950-1958 Realgymnasium Wien 1, Stubenbastei

 

 

BERUFLICHE LAUFBAHN

2008 – 2009 Studiengangsleitung Event-Engineering an der NDU St.Pölten

2007 Ruhestand seit 1.10.2007

1998 – 2007 Wissenschaftlicher Leiter des Österreichischen Universitätslehrganges für Tourismuswirtschaft an der WU Wien

2001 – 2007 Ao.Univ.Prof. An der Abteilung Angewandte und Regionale Wirtschaftsgeographie

1987 – 1991 Provisorischer Institutsvorstand des Instituts für Wirtschaftsgeographie der WU Wien

1975 – 2007 Lektor für Tourismusgeographie am Lehrgang für Fremdenverkehr, später Tourismuslehrgang an der WU Wien

1973 – 2001 Assistent am Institut für Wirtschaftsgeographie WU Wien

1969 -1973 Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Geographie der Hochschule für Welthandel

 

 

ZUSATZQUALIFIKATIONEN

Sprachen

Englisch verhandlungssicher

Französisch Anfänger

Spanisch Anfänger

 

 

AUSLANDSAUFENTHALTE

Leitung Wirtschaftsgeographischer Exkursionen nach

Osteuropa: Polen, Rumänien, Ukraine, Krim, Ungarn 

Israel-Jordanien (2 mal),
Südafrika,

Mexiko,

China

 

 

EDV KENNTNISSE

Betriebssysteme:
Apple, Windows (XP, Vista, Windows 7)

Anwendungen: MS-Office, SPSS, Omnipage

Spezialkenntnisse: eLearning, Einsatz von Multimedia im
Unterricht

 

BESONDERE FUNKTIONEN

2006 – 2007 Präsident der
Österreichischen Gesellschaft für Wirtschaftsraumforschung (2. Präsidentschaft)

 

1985 – 2002 Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Wirtschaftsraumforschung (1. Präsidentschaft)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klaus Arnold

Erstellt mit 1&1 MyWebsite Privat.